Foto Ute Trümper

Coaching und Gestalttherapie

 

Das Entscheidende an einem Coach ist seine Haltung. Ich unterstütze Sie darin Ihre eigenen Ideen zu entwickeln.

Ich verstehe mich als Katalysator, der Ihnen hilft, Ihre eigenen Lösungen zu finden.

 

Als Gestalttherapeut unterstütze ich Ihren persönlichen Entwicklungsprozess und helfe Ihnen, Krisen zu bewältigen.

Meine persönlichen Stärken sind eine wache und einfühlsame Kommunikation, Empathie, klare Analysen und die kreative Unterstützung bei der Erarbeitung von Lösungen.

 

Ich arbeite mit klassischen Coachingtechniken, mit Methoden der systemischen Aufstellung und der Gestalttherapie.

 

Oft stellt sich die Frage nach dem Unterschied zwischen Coaching und Therapie. Die Antwort ist einfach: Coaching ist lösungsorientiert und

Therapie ist entwicklungsorientiert.